Luise Steiner Socke gras
Luise Steiner Socke gras
vorgewaschen Ferse + Spitze verstärkt handgekettelt Material: 70% Schurwolle, 30% Polyacyl

Details:

-verstärkte Spitze + Ferse

nur 17,90
Produktdetails
Luise Steiner Socke rubin
Luise Steiner Socke rubin
vorgewaschen Ferse + Spitze verstärkt handgekettelt Material: 70% Schurwolle, 30% Polyacryl

Details:

-verstärkte Spitze + Ferse

nur 17,90
Produktdetails
Luise Steiner Socke melé natur
Luise Steiner Socke melé natur
Handstrickoptik Ferse + Spitze verstärkt handgekettelt Material 100% Schurwolle

Details:

-verstärkte Spitze + Ferse

nur 17,90
Produktdetails
Luise Steiner Socke beige
Luise Steiner Socke beige
vorgewaschen Ferse + Spitz verstärkt handgekettelt Material 100% Baumwolle

Details:

-verstärkte Spitze + Ferse

nur 8,90
Produktdetails

Damen Trachtensocken

Filter einblenden
Luise Steiner
Luise Steiner Socke gras
Luise Steiner Socke gras

Details:

-verstärkte Spitze + Ferse
- Größen:
ab 17,90
Luise Steiner
Luise Steiner Socke rubin
Luise Steiner Socke rubin

Details:

-verstärkte Spitze + Ferse
- Größen:
ab 17,90
Luise Steiner
Luise Steiner Socke melé natur
Luise Steiner Socke melé natur

Details:

-verstärkte Spitze + Ferse
- Größen:
Größen:
ab 17,90
Luise Steiner
Luise Steiner Socke beige
Luise Steiner Socke beige

Details:

-verstärkte Spitze + Ferse
- Größen:
ab 8,90
|

Echte Trachtensocken kaufen

Auf alm-fashion.de können auch die Frauen echte Trachtensocken kaufen. Schurwolle und grobe Muster sind ja bekanntlich die zwei Grundrezepte für typische Trachtensocken und Strümpfe. Dazu packt der Trachtensocken Shop noch kräftige Farben und weiche Baumwolle ins Paket, schon ist Omas kratziger Strickstrumpf vergessen.
Damen, die derbes Schuhwerk zur Tracht tragen möchten, sind mit dicken Trachten Schoppersocken gut beraten. Sie passen perfekt zu Stiefeln, Wanderschuhen oder Sneakern. Außerdem dämpfen und schützen dicke Socken die Füße vor Blasen, Wundscheuern und Fußkälte. Frauen, die sich jetzt über das Fußklima sorgen machen, können ganz beruhigt sein, denn in Trachtensocken aus Wolle schwitzt man nicht, wenn die Damenschuhe aus Leder sind.

Trachtensocken Shop

Zum Oktoberfest Trachtensocken stricken ist eine feine Sache, doch seien wir mal ehrlich: Wer möchte die letzten schönen Sommertage mit Strickzeug stillsitzend auf dem Sofa verbringen? Stricken ist ja mega in, aber Trachtensocken sind nicht ohne. Allein das Nadelspiel ist schon anspruchsvoll. Sollen zudem noch Zopfmuster, Perl- und Rippenmuster eingearbeitet werden, geben Viele auf.
Andererseits gibt es keine wirklich guten Ausweichmöglichkeiten für Frauen, die stilecht in Lederhose und Trachtenbluse feiern gehen möchten. Daher bietet der Trachtensocken Shop halbhohe Stricksocken aus Schurwolle und Baumwolle an, die oben von Hand gekettelt wurden. Das ist eine tolle Alternative zum Selberstricken und provoziert keinen Socken Fauxpas, da es sich bei diesen Angeboten um Kreationen von Luise Steiner handelt.

Wie sollten Damen Trachten Socken tragen?

Für die Burschen ist die Sache leicht. Die klassischen Loaferl und Kniebundstutzen überlassen sie getrost den waschechten, total eingefleischten Bajuwaren. Für ihr Oktoberfest Outfit tragen sie die Trachtensocken locker am Knöchel. Das wirkt lässig cool zur kurzen Hose und passt zu hohem wie zu flachen Herrenschuhen.
Die Mädels haben es da schwerer. Sie müssen sich genau überlegen, wie sie die Damen Trachten Socken tragen sollen, damit ihre Proportionen und vor allem die Beine gut dastehen. Manche Frauen greifen da zu Fein Kniestrümpfen oder Overknees. Die wirken sexy, sind aber überhaupt nicht stilecht.
Trachtensocken müssen grob gestrickt sein, daher empfehlen wir Schoppersocken aus Wolle. Trachten Schoppersocken sind halbhoch und passen sogar zum Kleid, wenn die Damen Stiefeletten tragen. Farblich raten wir zu Rot, Grün oder Naturtönen, denn dann lassen sich Damensocken leicht auf das übrige Trachten Outfit abstimmen.

Alle Preise enthalten die gesetzliche MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten

 
Alm-Fashion auf Facebook